Geschichte E30

Das erste Modell des BMW E30 wurde im Dezember 1981 produziert. Zunächst die einzige Version verfügbar war ein Zweitürer , aber die Jahre sind Versionen der Viertürer , Kombi, Cabrio, und Top Baur produziert. Die endgültige Produktion endete im Jahr 1994.


 

Das Jahr 1988 ist mit einer Änderung Chromstoßstangen und Teile auflistet PlastikrücklichtWechsel von schmal bis breit und neue Lufteinlässe mit Nebelscheinwerfer.

Die Produktion des BMW E30 wurde vor allem auf den europäischen Markt , japanische, amerikanische und südafrikanischen gewidmet . Anzahl E30 Automarkt deutlich abfällt , so ordentlich Kopien erwerben Wert und sind sehr beliebt. Der Nachfolger des E36 -Modell im Jahr 1990 aufgrund der Popularität des neuen Kunst E30 kam auf den Markt, bis 1992 , und der Kombi-Version für das Jahr 1994 gefertigt. , Jedoch .


 

Das E30 -Modell Hersteller bietet ein sehr langlebig und aus Materialien höchster Qualität Benzinmotoren und Dieselmotoren . Motoren mit Leistungen von 1,6 L bis 2,7 werden mit der folgenden Reihenfolge markiert : m10 , m20 , m21 , m40 , s14 , und erfüllen die Anforderungen selbst der anspruchsvollsten Fahrer. Die sechs Einheiten verbrauchen Kraftstoff im Bereich von etwa 13 l/100 km, während die Vier-Zylinder- 8 -10 l/100 km.


 

Wenn Sie ein Fahrzeug zu verwenden , sicher sein, zu bedienen und die richtigen Prinzipien der Betrieb aufrecht zu erhalten . Die Zulassung zum Ölkanäle verstopft , was zu einem schnelleren Start unter Kopf -Komponenten. Darüber hinaus ist es in der Regel unangebracht, Parameter der technischen Anforderungen der Öl des Motors (z. B. zu dick flüssig) einzustellen. Es wird empfohlen, auch Zahnriemen ändern , zusammen mit allen notwendigen Elementen , bevor die Betriebszeit des Herstellers ist es nicht von der Festigkeit des Materials im projizierten Zeitraum .